Die Erdzerstörer: Sind wir Menschen die Bösen? #koogle me

3089 Views · Published on Tue, 30 April 2019 · DOKU & REPORTAGE

| #koogle Doku | ARTE| Mit der Erfindung der Dampfmaschine fing es an. Mit revolutionärer Rasanz machte sich der Mensch die Erde Untertan. Eine Erfindung jagte die nächste, eine Technologie toppte die andere. Für mehr Komfort. Mehr Konsum. Mehr Wohlstand. Und die Erde? Wie lange hält sie den Menschen noch aus? Kompromissloser Blick auf die vergangenen 200 Jahre des Industriekapitalismus. Der Anstieg des Meeresspiegels und das Abschmelzen der Polkappen stehen symptomatisch für einen Prozess, der unaufhaltsam scheint. Regierungen und multinationale Konzerne werden immer öfter als Verantwortliche ausgemacht: Umweltorganisationen reichen Petitionen ein und berühmte Persönlichkeiten rufen zum Handeln auf. Forscher veröffentlichen erschreckende Zahlen: Seit Beginn des Industriezeitalters wurden über 1.400 Milliarden Tonnen Kohlenstoffdioxid in die Atmosphäre gepumpt. Die biologische Vielfalt ging rapide zurück, und Prognosen sprechen von 250 Millionen bis eine Milliarde Klimaflüchtlingen – hochgerechnet bis ins Jahr 2050. Bis 2100 werden auf knapp 40 Prozent der Erdoberfläche Bedingungen herrschen, mit denen kein lebender Organismus des blauen Planeten je konfrontiert wurde. Würde man die Lebensdauer der Erde auf 24 Stunden herunterbrechen, so entwickelte sich der Homo habilis in der allerletzten Minute; das Holozän – die letzten 10.000 Jahre – entspräche der letzten Viertelsekunde und das Industriezeitalter den zwei letzten Tausendstelsekunden. In dieser kurzen Zeit hat der Mensch eine so immense Kraft entwickelt, dass er die Macht über das System Erde übernehmen konnte. „Die Erdzerstörer“ entstand in Zusammenarbeit mit den Wissenschaftshistorikern Christophe Bonneuil und Jean-Baptiste Fressoz. Die Autoren werfen einen kompromisslosen Blick auf die letzten 200 Jahre des Industriekapitalismus: Sie erzählen vom Abbau der fossilen Brennstoffe, der Erfindung des Automobils, der Kernkraft und dem Massenkonsum; vom Imperialismus, von Kriegen, vom Wachstum der Städte, von industrieller Landwirtschaft und von Globalisierung. Die Sendung möchte auch zeigen, wer für all das verantwortlich ist. Denn die Schuld an der Umweltkrise trägt nicht die Menschheit an sich – historisch gesehen trifft sie nur eine kleine Minderheit, als erstes Nordamerikaner und Europäer. Die reichsten 20 Prozent der Erdenbürger sind die schlimmsten CO2-Sünder, und ein Fünftel der Weltbevölkerung pflegt heute die verschwenderische Lebensweise, die sich bereits ab dem frühen 19. Jahrhundert im Bürgertum von Industrieländern und Kolonialmächten entwickelte. Dokumentarfilm von Jean-Robert Viallet (F 2019, 99 Min) ...

Zufällige Videos

Mein Tag im Sexpuppen Bordell | Darf ich für Sex bezahlen?

Mein Tag im Sexpuppen Bordell | Darf ich für Sex bezahlen?

1 year ago
827

Ein Tag im Bordell: Richtig gehört, ich war im Puff. Aber in keinem normalen Bordell, sondern in einem mit Sexpuppen, genannt “BorDoll”. Da zahlt man für Sex, aber eben nicht um mit echten Prostituierten zu schlafen. Ich habe mich gefragt: Wie läuft so ein Besuch dort ab? Und ist es okay,...

Kreuzfahrtschiffe - Das unbekannte Leben unter Deck | Uncovered mit...

Kreuzfahrtschiffe - Das unbekannte Leben unter Deck | Uncovered mit...

5 months ago
391

Kreuzfahrten - ein Business, das ordentlich boomt. Immer mehr Deutsche lassen sich es an Deck gut gehen. Aber wie sieht das Leben unterhalb des Decks aus? "Uncovered"-Reporter Thilo Mischke wirft ein Blick hinter die Kulissen. Auf den Philippinen lernt er das Geschäft mit den Seemännern kennen und...

Die Patientenfabrik - Wie Kliniken Profit machen  | ZDF-Zoom...

Die Patientenfabrik - Wie Kliniken Profit machen | ZDF-Zoom...

1 month ago
469

Früher waren Krankenhäuser Orte, an denen Menschen geheilt wurden. Die dabei entstandenen Kosten wurden den Kliniken erstattet. Heute funktioniert das Gesundheitssystem anders: Kliniken sind Wirtschaftsunternehmen, die mit dem Rohstoff Patient Geld verdienen müssen. Das zeigt die Dokumentation...

Keine Angst vor Wespen | ProTV.de NDR Doku

Keine Angst vor Wespen | ProTV.de NDR Doku

2 months ago
490

Svend Petersen-Fink aus Großsolt ist autorisierter Wespen- und Hornissenexperte. Sobald jemand wegen eines Wespennests Alarm schlägt, wird er zur Hilfe gerufen.   

Die Krebsapotheker | Krebsmedikamente gestreckt und tausende...

Die Krebsapotheker | Krebsmedikamente gestreckt und tausende...

4 months ago
495

Zwölf Jahre Haft für Bottroper Krebsapotheker Im Medizinskandal um massenhaft gepanschte Krebsmedikamente hat das Landgericht Essen den Apotheker Peter Stadtmann zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Die Richter stellten in ihrem Urteil fest, dass in der Apotheke des 48-Jährigen aus Bottrop...

Die Plastik-Invasion - Coca-Cola und der vermüllte Planet | #koogle...

Die Plastik-Invasion - Coca-Cola und der vermüllte Planet | #koogle...

8 months ago
465

Jede Sekunde werden weltweit zehn Tonnen Kunststoff produziert, davon landet ein Zehntel früher oder später in den Ozeanen. Schon 2050 könnten mehr Kunststoffe als Fische im Meer sein. Im Januar 2018 machte Coca-Cola eine mutige Ankündigung: Bis 2030 verspricht die Marke, die jedes Jahr 120...

Operieren und kassieren   Ein Klinik Daten Krimi  Reportage...

Operieren und kassieren Ein Klinik Daten Krimi Reportage...

9 months ago
489

In Deutschland entscheidet häufig allein der Wohnort darüber, ob ein Patient operiert wird oder nicht. Das ist das Ergebnis einer aufwendigen Recherche und Datenanalyse im Auftrag des WDR.

Ackern wie früher: Uriges vom Bauernhof |  Doku

Ackern wie früher: Uriges vom Bauernhof | Doku

11 months ago
607

#ndr #ndrdoku #bauernhof Schweine, die noch Ringelschwänzchen haben, Kühe mit Hörnern und Hühner, die mit ihrem Bauwagen umherziehen. Sie alle gehören zum Hof Hoher Schönberg im Klützer Winkel nahe der Ostsee. Jörg Altmann, der früher einen Kfz-Betrieb besaß,...

 Kriminelle Karrieren - Der Bitcoin Betrüger  -  Doku Deutsch 2018 HD

Kriminelle Karrieren - Der Bitcoin Betrüger - Doku Deutsch 2018 HD

4 months ago
282

Dokumentation über einen französischen Bitcoin Betrüger

BlackRock - Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns | Doku |

BlackRock - Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns | Doku |

6 months ago
408

Keiner verfügt über mehr Geld als der amerikanische Finanzinvestor BlackRock. Über sechs Billionen Dollar verwaltet der Konzern. Wer über so viel Geld verfügt, hat großen Einfluss. Doch was genau bedeutet das für uns alle? Längst gibt es Experten, die in der unfassbaren...

Exklusiv: Was geschah an Bord der "Sea-Watch 3"?

Exklusiv: Was geschah an Bord der "Sea-Watch 3"?

1 year ago
495

Skandal um "Parnorama" und Carola Rackete Daniel Matissek July 14, 2019 ...mehr dazu https://nyc.de/2lw3gb3   Carola Rackete und kein Ende: Seit gestern nimmt der Fall eine spektakuläre Wendung, nachdem bekannt wurde, dass sich an Bord der „Sea-Watch...

Die Große Geldflut: Wie Reiche immer reicher werden

Die Große Geldflut: Wie Reiche immer reicher werden

1 year ago
641

Seit Jahren drücken die Notenbanken dieser Welt die Zinsen, um verschuldete Staaten zu stabilisieren, Banken zu retten und Wachstum anzukurbeln. Eine noch nie dagewesene Geldflut führt zu neuen Blasen. Beispiel Immobilien: Nicht nur in deutschen Großstädten explodieren die Preise. In London kostet...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •   

Facebook Comments