Können wir den Medien vertrauen? Dr. Daniele Ganser

265 Views · Published on Sat, 24 August 2019 · Wahrheit.TV

Können wir den Medien vertrauen? Diese Frage stellte der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in seinem 60 Minuten langen Vortrag in Basel am 3. März 2018. Ganser betont, dass es sehr wohl gute Journalisten gibt. Es gibt keinen Grund umfassend allen Medienberichten zu misstrauen. Aber die Zeit, in der man den Medien blind vertraute, sei vorbei, so Ganser. Denn es gibt immer wieder Manipulationen, Verdrehungen, Lügen und Kriegspropaganda in den Medien. Ganser rät beim Medienkonsum wachsam zu sein und stets die eigenen Gedanken und Gefühle zu beobachten.

 

 

Was wird auf der Ebene der Gedanken und Gefühle ausgelöst, wenn ich dieses lese oder jenes sehe? Daniele Ganser präsentiert im Vortrag konkret 11 Mediengeschichten und fordert jedesmal das Publikum dazu auf, den Blick nach innen zu richten, um zu erkennen, was die Geschichten für eine Wirkung haben. Dies sind die elf Geschichten: 1) In Frankreich hat 2007 die Zeitung "Paris Match" das Bild von Präsident Sarkozy im Kanu manipuliert. 2) In Grossbritannien hat 1997 die Zeitung "Mirror" das Diana-Bild manipuliert, um einen Kuss mit Dodi vorzutäuschen. 3) In der Schweiz hat 1997 die Zeitung "Blick" das Bild zum Luxor-Terroranschlag manipuliert und eine Wasserlache rot eingefärbt, so dass diese wie Blut aussah. 4) In den USA hat 2015 die Zeitung "New York Times" das Bild der Politiker, welche nach dem Pariser Terroranschlag auf einer Seitenstrasse demonstrierten, unfair geschnitten, so dass es aussah, als ob die Spitzenpolitiker sich unter das Volk gemischt hätten. 5) In Israel hat 2015 die Zeitung "HaMevaser" Bundeskanzlerin Angela Merkel aus dem Paris-Bild geschnitten. 6) In Deutschland hat 2012 das ZDF das Homs-Video falsch zugeordnet. 7) Weltweit hat Facebook 2016, während dem US Wahlkampf, die falsche Geschichte verbreitet der Papst unterstütze Präsident Trump. 8) In Deutschland hat 2003 die Zeitung "Bild" im Vorfeld des Irakkrieges behauptet, Saddam Hussein habe ABC Waffen, was falsch war. 9) In Grossbritannien hat 2003 die Zeitung "Sun" behauptet, dass Bin Laden mit Saddam Hussein kooperiere, was gelogen war. 10) In Grossbritannien berichtete BBC am 11. September 2001, während den Terroranschlägen, zu früh über den Einsturz von WTC7. 11) In der Schweiz hat 2018 die "Aargauer Zeitung" unfair über diese Tagung im Scala Basel berichtet, noch bevor die Veranstaltung überhaupt begann. Am Schluss bedankt sich Daniele Ganser noch bei dem deutschen Journalisten Ken Jebsen (vom Presseportal KenFM) und dem Geographen Rainer Rothfuss für ihren Mut und die gute Zusammenarbeit und bittet beide auf die Bühne. Alle drei blicken mit Freude zurück auf den Tübinger Vortrag "Medial vermittelte Feindbilder und die Anschläge vom 11. September 2001 - Vortrag von Daniele Ganser", der auf YouTube inzwischen die 1Millionen-Views-Grenze überschritten hat. Daniele Ganser: https://www.danieleganser.ch https://twitter.com/danieleganser https://www.facebook.com/DanieleGanser

Daniel Ganser gehört zu den Wertvollen, die der Wahrheit ans Licht verhelfen. Das Lügenkonstrukt um 9/11 wird in Kürze komplett zusammenfallen. Danach werden noch ganz andere Lügen entlarvt werden. Nur so können wir uns befreien und wieder souverän werden.

Zufällige Videos

 "Digitales Altersheim" - Ist #Facebook bald tot?  -

"Digitales Altersheim" - Ist #Facebook bald tot? -

7 months ago
382

 In 45 Jahren mehr tote als lebendige Nutzer. Facebook - eine Plattform, die vor einigen Jahren noch ein absolutes Muss für jeden war, der einigermaßen in Kontakt mit seinen Freunden bleiben wollte. Heute sieht das, zumindest bei Jüngeren, ganz anders aus. Erleben wir gerade den Anfang vom Ende...

Rentencrash! Eine Analyse von Eva Herman & Andreas Popp - #koogle...

Rentencrash! Eine Analyse von Eva Herman & Andreas Popp - #koogle...

3 months ago
231

Andreas Popp bezieht Stellung zur Altersarmut und zur bevorstehenden Verelendung, wenn das System nicht komplett neu strukturiert wird. Es liegt an den Menschen selbst, den entsprechenden politischen Druck gegen die System-Politikdarsteller aufzubauen, um eine Katastrophe abzuwenden. Mit den herkömmlichen Mitteln...

STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

1 year ago
816

Für Ziele der Regierenden. von Jochen Mitschka. Nein, ich denke nicht, dass Kinder oder besser gesagt Schüler kein Recht auf Demonstrationen haben. Jedem sollte erlaubt sein, laut und deutlich seine Meinung zu verkünden. Ob das nun wieder gegen gesetzliche Regelungen notwendig ist, d.h. gegen die...

Daniele Ganser erhält den Bautzner Friedenspreis 2020

Daniele Ganser erhält den Bautzner Friedenspreis 2020

2 months ago
118

Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser wurde in Bautzen mit dem Bautzner #Friedenspreis 2020 ausgezeichnet. Dieser Preis wird nicht von der Stadt #Bautzen, sondern von dem nicht eingetragenen Verein (n.e.V.) "Bautzner Frieden" verliehen. Ganser befasst sich bereits seit seiner...

Der große Finanz-Crash – Das Ende der Demokratie #kenfm Positionen...

Der große Finanz-Crash – Das Ende der Demokratie #kenfm Positionen...

3 months ago
88

Unendliches Wachstum in einem endlichen Raum führt zum Kollaps. Diese simple Logik scheint in unserer Zeit kaum noch vermittelbar und das hat seinen Grund. Sobald Gier ins Spiel kommt, setzt der Verstand aus und da spielt es dann keine Rolle mehr, dass die Folgen dieses Denkens erstens längst überall zu...

Stürzen weltweit die Aktienmärkte zusammen wegen Corona? Herman...

Stürzen weltweit die Aktienmärkte zusammen wegen Corona? Herman...

1 month ago
65

Europas Wirtschaft auf Talfahrt: Aktienabstürze, Ölpreis-Einbruch, Goldpreis explodiert: Andreas Popp mit einer Einschätzung zum derzeit kollabierenden europäischen Markt. Sowie seine persönlichen Empfehlungen zur Vermögenssicherung in diesen unruhigen Zeiten. Dieses Interview erschien am...

Wie man Manipulationen durchschaut • STANDPUNKTE • Albrecht...

Wie man Manipulationen durchschaut • STANDPUNKTE • Albrecht...

6 months ago
511

In seinem neuen Buch „Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst“ erläutert Albrecht Müller Manipulationstechniken und zeigt, wie man sich gegen Meinungsmache wappnet. Demokratie klingt schön. Tatsächlich wird sie täglich ausgehöhlt. Wir alle werden ständig...

Hochverrat mit vier Buchstaben - Me, Myself and Media 52 – kenfm

Hochverrat mit vier Buchstaben - Me, Myself and Media 52 – kenfm

7 months ago
209

KenFM Am 27.08.2019 veröffentlicht Als Willy Brandt sich in den frühen 70er Jahren dafür entschied, eine eigenständige Ost-Politik zu wagen, wurde das in Washington nicht nur mit Argwohn beobachtet. Für das Pentagon galt der deutsche Bundeskanzler Brandt seither als unberechenbar...

Me, Myself and Media 49 – Nächster Halt: Selber denken!

Me, Myself and Media 49 – Nächster Halt: Selber denken!

1 year ago
444

Massenmedien haben weniger die Aufgabe, Menschen zu informieren, sondern eher das Denken der Mediennutzer in die „richtigen“ Bahnen zu lenken. „Was wichtig und was richtig ist, kann der einfache Bürger gar nicht wissen, dazu ist er im Industriezeitalter viel zu beschäftigt. Von daher ist es...

Liebe in Zeiten von Corona - Tagesdosis 21.3.2020

Liebe in Zeiten von Corona - Tagesdosis 21.3.2020

1 week ago
166

  Wie kann man in der Krise so denken, fühlen und handeln, dass unser aller Leben reicher und die Krise überwunden wird? Wie finden wir heraus aus Angst und Überforderung? Ein Kommentar von Christiane Borowy. Zurzeit werden die Menschen von der Angst vor dem #CoronaVirus oder den...

Susan Bonath: Ohne Analyse keine Lösung - Tagesdosis 18.2.2019

Susan Bonath: Ohne Analyse keine Lösung - Tagesdosis 18.2.2019

1 year ago
503

Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/tagesdosis-18-2-2019-ohne-analyse-keine-loesung/ (!) User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres YouTube Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält...

Meinung: Biologische Kriegsführung: #Coronavirus und der Tod aus dem...

Meinung: Biologische Kriegsführung: #Coronavirus und der Tod aus dem...

1 week ago
93

WWW.KRIEG.CO PRESSESTIMMEN Um die Herkunft des # Corona Virus ranken sich zahlreiche Gerüchte. Offizielle Stimmen aus Peking und Teheran vermuten das Pentagon als Drahtzieher. Fest steht: An biologischen Kampfstoffen wird intensiv geforscht. Ein "Unfall" scheint nur eine Frage der Zeit. von Kani...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •