George Orwell & Aldous Huxley: 1984 oder Schöne neue Welt? | Doku | ARTE

89 Views · Published on Wed, 25 November 2020 · DOKU & REPORTAGE

George Orwell und Aldous Huxley - zwei visionäre Science-Fiction-Autoren, deren Lebenswege sich bereits in jungen Jahren kreuzten. Die vor mehr als 70 Jahren erschienen Meisterwerke "Schöne neue Welt" und "1984" sind gerade heute wieder brandaktuell, in Zeiten von alternativen Fakten, Fake News und ständiger Überwachung. Datenspeicherung, Fake News, Designerbabys, der massive Einsatz von Antidepressiva – die Realität von heute hat die Fiktion von gestern fast schon eingeholt.



Bereits vor über 70 Jahren hatten zwei Schriftsteller vor solchen Entwicklungen in „Schöne neue Welt“ und „1984“ gewarnt. Die Ähnlichkeiten sind so frappierend, dass „1984“ nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika erneut auf den Bestsellerlisten der USA stand. Aldous Huxley und George Orwell erwiesen sich als geniale Zukunftsvisionäre. Die beiden Engländer waren Zeitgenossen: Huxley wurde 1894 in Godalming in Sussex und Orwell, mit bürgerlichem Namen Eric Blair, 1903 im indischen Motihari geboren. Ihre Lebenswege kreuzten sich im berühmten Eton College, obwohl sie aus zwei völlig unterschiedlichen Welten kamen: Huxley entstammte einer britischen Intellektuellendynastie, während Orwell in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen war. Orwell las „Schöne neue Welt“ kurz nach Erscheinen und schickte seinen Roman „1984“ direkt nach der Veröffentlichung an Huxley. Dieser schrieb daraufhin an Orwell, dass er seinen Roman als „von grundlegender Bedeutung“ ansehe, die Zukunft jedoch nicht auf eine Politik der schieren Gewalt – auf einen „Stiefel im Gesicht der Menschheit“ – reduziert werden könne. Anders ausgedrückt vertrat Huxley die Auffassung, dass seine Vision der Zukunft die wahrscheinlichere war: eine auf wissenschaftlichen Methoden aufbauende „perfekte“ Diktatur, in der die Individuen zu Herrschaftszwecken so programmiert werden, dass sie gerne dienen und ihr Sklavendasein sogar lieben. Bei Orwell hingegen kontrolliert der Totalitarismus die Gedanken und setzt gezielt Lügen sowie permanente Überwachung ein. Sind die unterschiedlichen alptraumhaften Zukunftsszenarien Huxleys und Orwells auf ihre unterschiedlichen Lebenswege zurückzuführen? Und leben wir heute eher in der Welt aus „1984“ oder in der „Schönen neuen Welt“? Dokumentation von Philippe Calderon und Caroline Benarrosh (F 2017, 54 Min) ► Auf Youtube verfügbar bis zum 19/02/2021 

Zufällige Videos

Zwanzig Mal um die Erde mit dem ersten Motor: Otto, der Weltenbummler

Zwanzig Mal um die Erde mit dem ersten Motor: Otto, der Weltenbummler

9 months ago
755

Eine der wunderbarsten Geschichten, die wir hier bei fünfkommasechs je erzählen durften. Nämlich die von Otto, der G-Klasse (W460), die mit ihrem Besitzer Gunther Holtdorf in 26 Jahren fast alle Länder der Erde bereist hat. Der 300 GD mit immer noch dem ersten Motor steht heute im Mercedes-Benz...

Ärzte, Medikamente und das große Geld | Doku | #koogle me

Ärzte, Medikamente und das große Geld | Doku | #koogle me

1 year ago
1,060

Die beste Werbung für ein Medikament ist die Empfehlung durch einen Arzt. Vor allem bei neuen Medikamenten investieren Pharmaunternehmen Millionen, um Ärzte zu beeinflussen - teilweise mehr als in die medizinische Forschung. Die Dokumentation untersucht die Folgen für Patienten: Bekommen sie das beste...

Exklusiv: Was geschah an Bord der "Sea-Watch 3"?

Exklusiv: Was geschah an Bord der "Sea-Watch 3"?

2 years ago
745

Skandal um "Parnorama" und Carola Rackete Daniel Matissek July 14, 2019 ...mehr dazu https://nyc.de/2lw3gb3   Carola Rackete und kein Ende: Seit gestern nimmt der Fall eine spektakuläre Wendung, nachdem bekannt wurde, dass sich an Bord der „Sea-Watch...

Schräge Fahrzeuge Marke Eigenbau - Rollende Raritäten

Schräge Fahrzeuge Marke Eigenbau - Rollende Raritäten

1 year ago
759

Schräge Fahrzeuge Marke Eigenbau. Norbert Edinger möchte mit einem Mofa weit über die höchsten Alpenpässe fahren. Der Clou: aas Mofa will er auch noch selbst bauen. Kann das wirklich gut gehen? Die Youtube-Zwillinge Philipp und Johannes Mickenbecker basteln an einem Tretauto für Kinder,...

Kriminelle Karrieren: Kim Dotcom - König der Raubkopierer

Kriminelle Karrieren: Kim Dotcom - König der Raubkopierer

7 months ago
856

Kriminelle Karrieren: Kim Dotcom - König der Raubkopierer Doku |  Er dürfte der bislang wohl größte Raubkopierer sein: Kim Schmitz aka Kim Dotcom verdiente Millionen mit seiner Website "Megaupload". ZDFinfo stellt den zweifelhaften Unternehmer vor. Beitragslänge: 44 min Datum:...

BlackRock - Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns | Doku |

BlackRock - Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns | Doku |

9 months ago
626

Keiner verfügt über mehr Geld als der amerikanische Finanzinvestor BlackRock. Über sechs Billionen Dollar verwaltet der Konzern. Wer über so viel Geld verfügt, hat großen Einfluss. Doch was genau bedeutet das für uns alle? Längst gibt es Experten, die in der unfassbaren...

Der Wilke-Wurst-Skandal - Warum?  | hessenreporter

Der Wilke-Wurst-Skandal - Warum? | hessenreporter

12 months ago
856

HESSENREPORTER.DE PRESSESTIMMEN: Es ist ein riesen Hygieneskandal, mal wieder #Gammelfleisch, diesmal von der Firma #Wilke in Nordhessen. Nach dem Verzehr von Fleisch- und Wurstwaren der Firma Wilke werden zahlreiche Menschen krank, drei davon sterben. In den Produkten werden die gefährlichen Listerienkeime...

Devils Pass - Der Film | Das "Unglück" am Djatlow-Pass

Devils Pass - Der Film | Das "Unglück" am Djatlow-Pass

2 years ago
1,258

Vor 60 Jahren ereignete sich das "Unglück" am Djatlow-Pass. 9 Ski-Wanderer kamen durch ungeklärte Umstände ums Leben. Einige ehrgeizige Studenten, darunter auch die junge Denise Evers (Gemma Atkinson) und ihr Freund Jenson Day (Matt Stokoe), begeben sich nach Russland, um den Tod des...

Abgezockt im Internet Eine Kleinstadt voller Krimineller

Abgezockt im Internet Eine Kleinstadt voller Krimineller

2 years ago
1,451

"Hackerville", so heißt Ramnicu Valcea in Rumänien in der Szenesprache. Der Ort ist reich und vor allem berüchtigt geworden durch Internetkriminalität. Wer schon mal bei eBay auf einen Shop-Betrüger hereingefallen ist, hat gute Chancen ihn hier zu finden. Dieser Ort gehörte...

Die Patientenfabrik - Wie Kliniken Profit machen  | ZDF-Zoom...

Die Patientenfabrik - Wie Kliniken Profit machen | ZDF-Zoom...

4 months ago
1,013

Früher waren Krankenhäuser Orte, an denen Menschen geheilt wurden. Die dabei entstandenen Kosten wurden den Kliniken erstattet. Heute funktioniert das Gesundheitssystem anders: Kliniken sind Wirtschaftsunternehmen, die mit dem Rohstoff Patient Geld verdienen müssen. Das zeigt die Dokumentation...

38 Kinder ‼ Fruchtbarste Frau Ugandas | RT-Doku #koogle me

38 Kinder ‼ Fruchtbarste Frau Ugandas | RT-Doku #koogle me

12 months ago
694

Mariam Nabatanzi könnte die fruchtbarste Mutter Ugandas sein. Sie brachte ihr erstes Kind zur Welt, als sie gerade mal 13 Jahre jung war. Derzeit ist die Frau 38-fache Mutter. Ihre Kinder kamen durch 15 Schwangerschaften auf die Welt - fast alle als Hausgeburten. Ein Arzt riet Mariam von der Antibabypille ab. Als...

Brexit: Das Endspiel | Doku | ARTE

Brexit: Das Endspiel | Doku | ARTE

12 months ago
951

Die Geschichte des vorerst letzten Kapitels des von Hass und Häme geprägten Kampfes im und außerhalb des britischen Parlaments um die...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •   

Facebook Comments